Pfarreirat

Aufgaben

Aufgabe des Pfarreirates (PR) ist es, die gemeinsame Sendung aller Glieder der Pfarrei darzustellen. Im PR sollen sich Pfarrer und Laien über die Angelegenheiten der Gemeinde informieren, gemeinsam darüber beraten und gemeinsame Beschlüsse fassen.
Zu den Aufgaben des PR gehören u.a. das Bewußtsein für die katechetischen und liturgischen Dienste in der Gemeinde wachzuhalten, Verbände und Gruppierungen in der Gemeinde zu fördern und koordinierend zu unterstützen. Er sorgt sich um soziale, caritative und ambulante Einrichtungen, hält den Kontakt mit der Öffentlichkeit und fördert den Austausch innerhalb der Pfarrei. Er sucht und fördert die ökumenische Zusammenarbeit.

Amtszeit

Der Pfarreirat wird im März 2024 erstmals gewählt.

Sitzungen

Die Sitzungen des PR sind fast ausnahmslos öffentlich. Wenn Sie als Gast teilnehmen möchten, sind Sie uns willkommen. Die Sitzungstermine entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender.

Zusammensetzung

Dem PR gehören mit Stimmrecht an:
A) Mitglieder kraft Amtes:
1. Pfarrer
2. Kaplan
3. PastoralreferentIn
4. GemeindereferentIn
5. Diakon
6. Stellv. Vorsitzender im KVR

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. YouTube und OpenStreetMap welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen